Wieviel Druck wird beim Wasserstrahlschneiden eingesetzt?

Um zum Wasserstrahlschneiden von Fliesen ausreichen Druck aufzubauen wird das Wasser auf einen Betriebsdruck von bis etwa 3600 bar gebracht.
Das mit einem abrasiven Schleifmittel versetzte Wasser wird dann durch eine spezielle Düse ausgestoßen.

Wir schneiden mit einer Austrittgeschwindigkeit von 1000 m/s.

Zurück